Strandurlaub


Ich komme gerade vom „Strandurlaub“ zurück. Zwar ist es nicht ganz so, wie es sich anhört – ich habe mein verlängertes Wochenende (gestern habe ich Urlaub genommen) nicht dazu genutzt, nach Malle zu fliegen -, aber ein bißchen wie Sommerurlaub hat es sich im Rheinpark trotzdem angefühlt; das Meeresrauschen konnte der Rhein ganz gut imitieren. 🙂

Es gibt übrigens tatsächlich einen richtigen Sandstrand am Rhein, der kostet allerdings 4? (Mindestverzehr), und da steht dann auch ein Liegestuhl neben dem anderen…

Kommentieren